Suche

Das Klinikum

Ethikkomitee

Klinisches Ethikkomitee

Im Klinikalltag tauchen immer wieder ethische Fragestellungen auf. Für solche Fälle gibt es das Klinische Ethikkomitee (KEK) im Klinikum Siegen. Es berät, schafft Orientierung und unterstützt bei der Entscheidungsfindung, indem es ethische Konflikte aus allen relevanten Blickwinkeln untersucht. Der Wille der Patient:innen steht dabei im Vordergrund.

Dem Ethikkomitee gehören Personen aus folgenden Berufsgruppen an:

  • Ärzt:innen
  • Pflegekräfte
  • Therapeut:innen
  • Psychotherapeut:innen
  • Seelsorge

Dank dieser fachübergreifenden Zusammenarbeit werden zusätzliche, ergänzende Fragestellungen in die klinischen Handlungsabläufe miteingebracht. Das Komitee unterstützt damit die Berücksichtigung des Patient:innenwillens bei weitreichenden Behandlungsentscheidungen. Es trägt dazu bei, dass Verantwortung, Selbstbestimmungsrecht, Vertrauen, Respekt, Rücksicht und Mitgefühl als grundlegende Werte in unserem Klinikum im Vordergrund stehen.

Unsere Aufgaben

  • Sensibilisierung für Themen ärztlicher und pflegerischer Ethik 
  • Beratung von Patient:innen, Angehörigen und Beschäftigten des Klinikums zu ethischen Fragen
  • Durchführung von ethischen „Konsilen“ (Fallbesprechungen zur Lösungsfindung bei ethischen Konflikten mit allen Beteiligten)
  • Entwicklung von transparenten Verfahren, die dafür sorgen, dass alle Beteiligten über einen vorliegenden Patient:innenwillen informiert sind

Das Klinische Ethikkomitee arbeitet streng vertraulich. Das Ziel der klinischen Ethikberatung besteht darin, für alle Beteiligten (Patient:innen, Angehörige und Behandlungsteam) schwierige Entscheidungen zu erleichtern und eine weitere Behandlung im Sinne des Patient:innenwillens zu finden.

Nehmen Sie das Ethikkomitee gerne in Anspruch.

Wir helfen Ihnen, wenn Sie...

  • bei Behandlungsentscheidungen eine unabhängige Beratung wünschen,
  • ein ethisches „Konsil“ (eine Fallbesprechung) beantragen möchten,
  • ein bestimmtes ethisches Thema ansprechen möchten,
  • im Rahmen eines ethischen Konfliktes seelsorgerische Hilfe benötigen.

Wenden Sie sich vertrauensvoll an

Sabine Sieler

Vorsitzende Ethikberaterin

Telefon: 0271/705-2101
E-Mail: s.sieler@klinikum-siegen.de

Constanze Dette-Habscheid

Constanze Dette-Habscheid

Stellv. Vorsitzende Ethikberaterin

E-Mail: c.dette-habscheid@klinikum-siegen.de

Nadia Althaus

Koordinatorin KEK

Telefon: 0271/705-602107
E-Mail: n.althaus@klinikum-siegen.de

Silke Panthöfer

Silke Panthöfer

Stellv. Koordinatorin und Ethikberaterin

E-Mail: s.panthoefer@klinikum-siegen.de

Das KEK arbeitet unabhängig von hierarchischen Strukturen.
Die Mitglieder sind allein ihrem Gewissen verpflichtet und sind bei Anfragen und Fallbesprechungen an die Schweigepflicht gebunden.